Unsere Praxis bleibt freitags am 10.05., 31.05. und 04.10. geschlossen.

Krankengymnastik

In der physiotherapeutischen Behandlung werden Einschränkungen des Bewegungsapparates und fehlende Funktionsfähigkeiten des Körpers behandelt. Sie dient als sinnvolle Alternative bzw. Ergänzung zur operativen oder medikamentösen Behandlung.

Physiotherapie wird verordnet bei

  • Gelenk- und Wirbelsäulenerkrankungen
  • Haltungsfehlern
  • Frakturen, Muskel-, Band- und Sehnenverletzungen
  • Sportverletzungen
  • der Nachbehandlung von Operationen an Wirbelsäule, Hüfte oder Kniegelenk