Unsere Praxis bleibt freitags am 10.05., 31.05. und 04.10. geschlossen.

Manuelle Therapie

In der manuellen Therapie behandeln die Therapeut*innen Funktionsstörungen des Bewegungsapparates. Indem die Therapeut*innen Bewegungsstörungen beseitigen, lindern sie Schmerzen. Dies geschieht durch spezielle Handgriffe, wie Traktions-/ Gleitmobilisation und weitere Mobilisationstechniken.

Die manuelle Therapie kommt zum Einsatz, wenn Sie unter folgenden Problemen leiden

  • akute Schmerzzuständen
  • chronische Schmerzen
  • reversible Bewegungseinschränkungen

Ziel der manuellen Therapie ist es, die normale Funktion der Gelenke wiederherzustellen und zu erhalten.